Projekt Beschreibung

D-14612 Berlin-Falkensee

Die zum Landkreis Havelland zugehörige Stadt Falkensee liegt am nordwestlichen Rand von Berlin (Spandau), im sogenannten „Speckgürtel“.

Betrachtet man die angrenzende Landeshauptstadt Berlin, gleicht Falkensee einem grünen, waldreichen Naherholungsgebiet vor den Toren der Großstadt.

Die Liegenschaft Dallgowerstraße 10-14 befindet sich in unmittelbarer Nähe des Falkenseer Bahnhofs und der Innenstadt. Die Gesamtfläche von ca. 3.500 qm bietet interessante Ladenflächen, moderne Büros sowie 10 lichtdurchflutete, bequem mit dem Aufzug erreichbare Maisonette-Dachgeschoßwohnungen auf ca. 1.000 qm und darüber hinaus 56 Pkw-Stellplätze.

Falkensee liegt verkehrsgünstig nahe dem Flughafen Tegel, der A10 und B5. Mit dem Regional-Express (RE 2, RE 6) bzw. der Regionalbahnlinien (RB 10, RB 14) ist Berlin Mitte in teilweise unter 30 Minuten Fahrtzeit zu erreichen. Die Buslinie 604 fährt direkt zum Potsdamer Hauptbahnhof.

Adresse: Dallgowerstraße 10-14, D-14612 Falkensee